Wie die sieben Farben des Regenbogens dir dabei helfen können dich aus deiner Krise zu befreien …

…und welches Geheimnis sich hinter dem Konzept von Rainbow-Moments versteckt.

Heute nehme ich dich mit auf eine Reise durch die inspirierende Welt der Farben des Regenbogens. Dabei erkläre ich dir ganz nebenbei auch, wie du erste kleine aber wichtige Schritte machen kannst, um mit dem Regenbogenkonzept von RM die eigene Situation zum Positiven zu verändern. Los geht’s!Save

Save

Save

“Nur du selbst kannst dich glücklich
oder unglücklich machen.
Es sind deine Gedanken,
die dein Leben entweder bunt
oder grau färben!”

Manchmal erscheint uns das Leben grau, finster und trostlos. Die Gründe können mannigfaltig sein. Was für den einen kein großes Problem darstellt, kann einen anderen bereits in eine tiefe Krise stürzen. Oft gesellen sich zu der ersten Belastung noch weitere und so gerät man vom Regen in die Traufe. Irgendwann nimmt man hinter den dunklen Wolken der eignenen düsteren Gedankenwelt keinerlei Farbe und Freude mehr war.

Aber die Farben des Lebens existieren weiter, auch wenn Du sie im Augenblick vielleicht nirgendwo erkennen kannst. Als Rainbow-Coach habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, dich an die verschiedenen Farben zu erinnern.
Dabei steht jede Farbe exemplarisch für einen von sieben zentralen Lebensbereichen.

Diese möchte ich dir im Folgenden einzeln vorstellen. Beginnen wir bei Rot.

Rot steht für Liebe, Familie und Herzensangelegenheiten.

 Wir können viele Menschen lieben:den Partner, die Kinder, die Eltern, die Geschwister, die anderen Mitglieder unserer Familie. Vielleicht ist es aber auch ein “Lieblingsmensch” außerhalb der Familie oder ein treues Haustier, das dir ganz besonders am Herzen liegt.

Darüber hinaus schlägt unser Herz oft auch leidenschaftlich für bestimmte Themen oder die Werte, die wir tief in uns verinnerlicht haben.

“Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.”

(Antoine de Saint-Exupéry)

Was wir aber leider oft vergessen, vor allem, wenn wir in eine schwierige Lebenssituation geraten sind, ist, dass es einen Menschen gibt, den wir besonders liebevoll behandeln sollten …nämlich uns selbst! Jedoch ausgerechnet das fällt uns oft am allerschwersten. Es wird wirklich Zeit das in Angriff zu nehmen.

Manchmal brauchen wir erst jemanden der uns freundschaftlich daran erinnert
und damit sind wir bereits beim nächsten Lebensbereich: Orange.

Orange steht für deine Freundschaften,deine Kontakt und Dinge, die du mit anderen teilst.

Keiner lebt für sich allein. Wir kommen täglich in sozialen Kontakt mit
Freunden, Kollegen, Nachbarn, Kunden, Bekannten, aber auch mit
uns völlig Unbekannten. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, andere Menschen an unserem Leben teilhaben zu lassen. Hol dir das schöne Gefühl, selbst ein Teil vom großen Ganzen zu sein.

“Die Sonne scheint dort,
wo wir andere
nicht im Regen stehen lassen”

(Verfasser unbekannt)

Der Kontakt zu anderen Menschen, außerhalb deines engsten Umfelds, kann dein Leben wirklich sehr bereichern. Dazu müssen es nicht einmal großartige Gesten oder kostspielige Geschenke sein. Ein Lächeln hier, ein nettes aufmunterndes Wort dort oder vielleicht ein liebvoll gestalteter, selbstgeschriebener Brief können nicht nur dem Anderen große Freude bereiten. Du wirst sehen, dass es vor allem auch dir selbst ein gutes Gefühl gibt. Außerdem hilft es dir dabei, dich auf etwas anderes als immer nur auf dein eigenes Problem zu fokussieren.

Wer teilt, was er hat, erlebt als Folge oft kleine Wunder. Denn Sorgen verkleinern sich beim Teilen und Freude multipliziert sich dadurch.Versuche es ruhig einmal!

Klopf, klopf…jetzt geht’s zu dir nach Hause: Gelb

Gelb steht für dein Lebensumfeld, dein Zuhause und die Dinge, die dich umgeben.

Wir bewegen uns tagtäglich in verschiedenen Umfeldern: in unserem

Zuhause, auf der Arbeit, in unserem Garten, in unserem Auto. Wir umgeben uns mit Kleidung, Möbeln, Einrichtungsgegenständen und zahlreichen großen und kleinen Dingen. Als das nimmt auch direkt Einfluss auf dein Unterbewusstsein.

“Sammle Momente, nicht Dinge!”
(Verfasser unbekannt)

Gerade in schwierigen Zeiten fällt es oft besonders schwer den Überblick über all unsere Sachen zu behalten oder es fehlt uns die Energie sie in Ordnung zu halten. Oft sieht man diesen Umstand sowohl unserem Erscheinungsbild als auch unserem direkten Umfeld schnell an. Gerade hier können kleinste Veränderungen bereits eine starke und nachhaltige Wirkung erzielen. Beginne mit einem minikleinen Mäuseschritt, dann lasse weitere folgen und du wirst staunen, wie sich dein Wohlbefinden im Laufe der Zeit immer mehr steigert.

Letztendlich hat das auch einen indirekten Einfluss auf deine Gesundheit und dein Wohlbefinden, wobei wir schon wieder beim nächsten Thema sind: Grün

Grün steht für deine Gesundheit, deine Ernährung und alles rund um deine eignene Fitness.

Die Gesundheit ist für uns alle das Allerwichtigste. Wir bemühen uns um gesunde
und ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung, rechtzeitige Vorsorge. Aber auch Zeiten für regelmäßige Entspannung und Regeneration sollten unbedingt Platz in deinem Alltag finden.

“Gesundheit ist gewiss nicht Alles,
aber ohne Gesundheit ist alles Nichts!”
(Verfasser unbekannt)

Gerade in Zeiten, welche angefüllt sind mit persönlichen Problemen, neigen wir dazu,  an diesen wichtigen Voraussetzungen für unsere Gesundheit zu sparen und die Dinge schleifen zu lassen. Das kann schwerwiegende Folgen für dich haben.

Regelmäßig den Fokus ganz gezielt auf diesen Teil deines Lebens zu richten und gut für dich selbst zu sorgen sind Voraussetzung, um die Kraft und Energie generieren zu können, welche du für deine gewünschte Veränderung benötigen wirst.

Keine Sorge, das kann man lernen und wo wir gerade beim Lernen sind, kommen wir auch schon zum nächsten Bereich: Hellblau

Hellblau steht für dein Lernen, dein persönliches Wachstum und für Sinn in deinem Leben.

Zeitlebens gibt es die Möglichkeit eigenes Wissen zu vermehren,
Kompetenzen zu entwickeln, persönlich zu wachsen und Erfahrungen zu
sammeln. Oft wissen wir gar nicht, wieviel wir im Laufe unseres Lebens bereits gelernt haben und welch wunderbares Potential da noch ungenutzt in uns schlummert. Es wird Zeit, deinen persönlichen inneren Schatz zu heben.

“Bildung lässt sich nicht downloaden.”

(Günther Jauch)

Immer wieder machen wir uns auch auf die Suche nach dem Sinn, der hinter Allem steht. Nichts ist erfüllender als deinen persönlichen Weg so auszurichten, dass du jeden Tag das Gefühl hast, etwas Bedeutsames dazu beizutragen, dass die Welt sich ein wenig zum Positiven verändert. Mit bedeutsam meine ich, sowohl im Sinne von bedeutsam für dich selbst, als auch bedeutsam für andere. Glaub mir, es ist viel leichter als es sich anhört, wenn du erst herausgefunden hast, wie es funktioniert.

Anschließend heißt es, der eigenen Vision auch Taten folgen zu lassen. Dazu wirst du den nächsten Bereich wunderbar nutzen können: Violett

Violett steht für deine Finanzen, dein Selbstmanagement und deine Erfolge.

Wir setzen uns im Leben Ziele, die wir gerne erreichen wollen. Wir verdienen

Geld und geben es wieder aus. Wir arbeiten, ob nun angestellt, selbstständig oder als Hausfrau/Hausmann.Wir sind darauf angewiesen unsere Zeit, Finanzen und Arbeit stetig zu organisieren.

Wenn um dich herum aber nur noch Orientierungslosigkeit herrscht und du einfach nicht mehr weißt, wo verflixt nochmal du überhaupt anfangen sollst, kann schon die kleinste Routine dir wie ein unüberwindbares Hindernis erscheinen.
Post bleibt ungeöffnet in deiner Ablage liegen, weil du dich davor fürchtest, dass der Inhalt deine Probleme noch verschlimmert. Deine kostbare Lebenszeit rinnt ungenutzt durch deine Finger.Von irgendeiner Art von Erfolgsgefühl bist du meilenweit entfernt. Stattdessen zermürbst du dich mit Selbstvorwürfen und kämpfst ständig gegen dein schlechtes Gewissen.

“Ein voller Terminkalender ist
noch lange kein erfülltes Leben.”

(Kurt Tucholsky)

Du musst da nicht alleine durch! Lass dir dabei helfen, nach und nach wieder in Bewegung und in Schwung zu kommen, dir neue erreichbare Ziele zu setzen und erste Erfolgserlebnisse zu erzielen.
Du wirst sehen: Die Motivation kommt mit dem Tun.

Bei aller Arbeit, darf aber der Spaß nicht fehlen und den finden wir unter anderem bei der letzten Farbe: Pink

Pink steht für deine Kreativität, besondere Ereignisse in deinem Leben und die Dinge, die dir einfach Spaß und Freude bereiten.

Hier verwirklichen wir unsere Ideen, wir frönen unseren Hobbies, erschaffen und gestalten wir Neues. Hier hinterlassen wir unseren ganz persönlichen bunten Fußabdruck auf unserem Lebensweg.Wir genießen unsere Freizeit, besuchen Events oder machen eine Reise, um neue Menschen kennenzulernen und wundervolle Orte zu entdecken. Wir sammeln neue spannende Erfahrungen und erleben kleine und große Abenteuer.

“Das Leben ist eine Leinwand,
bemale sie so bunt du kannst.”
(Danny Kaye)

Lass dich doch einfach von den zahlreichen Ideen, Anregungen und Impulsen inspirieren, die du zukünftig in diesem Bereich finden wirst. Beginne damit, dein Leben so zu verändern, dass du es endlich wieder in seiner ganzen bunten Vielfalt und mit allen deinen Sinnen genießen kannst.

Und hier endet unser kleiner Ausflug durch die Farben des Lebens. Ich hoffe, unsere gemeinsame Reise hat dir ein wenig Freude bereitet. Vielleicht hast du dich sogar an der einen oder anderen Stelle wiedererkannt oder angesprochen gefühlt.Falls ja wird es dich vielleicht freuen zu lesen, dass dies zwar das Ende dieses Artikels ist, dass aber unsere gemeinsame Rainbow-Moments-Reise hier erst beginnt.

Lass uns gemeinsam  herausfinden, welche wunderbaren
Möglichkeiten dein Leben für dich hinter all den Wolken bereit hält und
wie es dir gelingt dir deinen Anteil vom Schatz am Ende des Regenbogens zu sichern.

Ach ja , und falls du lieber in Gesellschaft reist, habe ich da noch einen ganz besondern Tipp für dich. Ich habe bei Facebook extra eine eigene geschlossene Gruppe unter dem Namen “Sei du selbst & Mach dein Ding!” eingerichtet. Hier kannst du dich nicht nur direkt mit mir persönlich austauschen, sondern du findest dort darüberhinaus auch andere Menschen,…

  • denen es vielleicht ähnlich geht wie dir.
  • die dich so annehmen, wie du bist.
  • die vielleicht ähnliches wie du durchgemacht haben.
  • die dich verstehen und sich in dich einfühlen können.
  • die dich dabei unterstützen, neue Ziele zu finden und zu realisieren.

Solltest du einen besonderen Themenwunsch für den Blog haben, dann hinterlasse mir dazu gerne einen Kommentar, schicke mir eine Nachricht via Mail an info@rainbow-moments.de oder benutze einfach das  Kontaktformular meiner Seite.
Vielleicht handelt dann einer der nächsten Artikel von dem Thema, das dir besonders am Herzen liegt oder unter den Nägeln brennt.

Bis dahin:
Enjoy the colors of Life!

Deine
Elke Storath